Ein Meilenmast der Sächsischen Post 2018-03-13T09:14:01+00:00

Ein Meilenmast der Sächsischen Post

Der Meilenmast in Nowogrodziec (Naumburg am Quies) wurde 1795 im Rahmen des Systems der Postmasten aufgestellt – auf Befehl des Königs August der II. von Sachsen – auf der Leipzig-Breslau-Route. Es war der letzte Mast an der Grenze zwischen Lausitz und Sachsen und ist derzeit der einzige, vollkommen erhaltene Meilenmast in ganz Polen.

Chrobrego 36, 59-730 Nowogrodziec